DER BETRIEB, DIE PRODUKTE, UNSERE KUNDEN

Unsere Käsesorten werden ausschließlich aus roher Kuhmilch erzeugt, die mit einem vollkommen natürlichen Verfahren verarbeitet wird. Dank dieser Verarbeitungsmethode kann man in unserem Käse die ganze Natürlichkeit und den Heu- und Kräuterduft unseres Karsts schmecken.
Seit 18 Jahren versuchen wir voller Hingabe und Engagement, unsere treuen Kunden zufriedenzustellen, die unsere verschiedenen Käsesorten zu schätzen wissen. Gerne laden wir Sie ein, an unserem Projekt teilzunehmen und uns und unsere Produkte kennenzulernen.

Der Jamar… Wahrzeichen unserer Kreativität und Hingabe. Seine komplexe Verarbeitung spiegelt sich im Produkt, dem Ergebnis eines langen Prozesses, wider.
Dieser Käse ist so einzigartig, weil seine Reifung großteils in einer 70 Meter tiefen Karsthöhle in der Nähe unseres Betriebs erfolgt: Dort wird er das ganze Jahr über bei konstanter Temperatur und Luftfeuchtigkeit gelagert. Das Ergebnis ist… MEHR DAZU

Der Tabor ist ein Vollmilchkäse aus Rohmilch und Milchferment aus eigener Produktion, genauso wie alle unsere anderen Käsesorten. Seine Käsemasse wird halbgekocht und dann gepresst.
Er hat intensive, duftende und zarte Aromen, die von der Ernährung der Kühe abhängen. Er hat eine mäßig elastische und pastöse Konsistenz. MEHR DAZU

In unserer Molkerei stellen wir auch Weichkäse (caciotta) her: weißen Caciotta-Käse oder je nach Saison mit Wildfenchelblüten, Bohnenkraut, Wacholder oder Walnüssen.
Caciotta kann entweder frisch (weiße caciotta) oder als gereifter Käse mit ausgeprägtem

Der mit Pfeffer gewürzte Mlet-Käse wird hergestellt, indem drei unterschiedlich gereifte Taborkäsemassen zerkleinert und gepfeffert werden. Der Käse wird dann von Hand in rechteckige Formen gepresst und noch einmal einige Wochen lang kurz reifen lassen.

Dieser Käse hat einen kräftigen Geschmack und sollte am besten als letzter Käse verkostet werden. Er passt ausgezeichnet zu Honig, Marmelade oder Senffrüchten. Serviert wird er mit Polenta oder Nudelgerichten wie pasta cacio e pepe (Nudeln mit Käse und Pfeffer).

Nach jeder Käseproduktion wird auch frische Ricotta hergestellt. Dieser Frischkäse besteht aus Molke und hat einen besonders milden Geschmack. Er kann pur oder mit Honig und Walnüssen gegessen werden.

In der Umgebung von Triest ist er wie Topfen bzw. Quark bei der Zubereitung von herzhaften Gerichten, aber auch von typischen Mehlspeisen besonders beliebt. Auf Anfrage ist er auch geräuchert erhältlich.